Was ist WingTsun?

Video abspielen

WingTsun ist kein Wettkampfsport, sondern ein System, das auf Selbstverteidigung spezialisiert ist. Der Überlieferung nach von einer Frau erfunden, bedarf es keiner Kraft oder Akrobatik, um den Gegner zu besiegen. Vielmehr nutzt man die Kraft des Angreifers und lenkt sie gegen ihn selbst. Im Mittelpunkt steht ein einmaliges und facettenreiches System, abgestimmt auf alle Altersgruppen, das durch konzentriertes Üben und bewusstes Sich-Einlassen erlernt werden kann.

Fließende Bewegungen und plötzliche Schnelligkeit gehen in einem systematischen und koordinierten Bewegungsablauf ineinander über: Sie verschmelzen zu einer neuen und kraftvollen Einheit. Das systematische Erlernen von WingTsun steigert die körperliche und geistige Flexibilität und fördert Deine Achtsamkeit.

Den Weg dahin ergänzen gezielte Entspannungs- und Konzentrationstechniken sowie Atemübungen, die den Körper wieder „auftanken“

Um WingTsun zu erlernen brauch es weder Kraft, Ausdauer, noch besondere Gelenkigkeit, da die Kraft des Gegners genutzt und gegen ihn gelenkt wird. WingTsun bietet eine einmalige und facettenreiche Technik, die durch konzentriertes Üben und bewusstes Sich-Einlassen erlernt werden kann.

Durch regelmäßiges Training erlangen WT Schüler mehr Sicherheit. Wer WingTsun erlernt, entwickelt zudem ein intensives Körperverständnis und ein neues Selbstbewusstsein.

Selbstverteidigung für Frauen

Frauen Selbstverteidigung YouTube Video
Video abspielen
Selbstverteidigung für Erwachsene
Video abspielen
Selbstverteidigung für Erwachsene
Video abspielen

Du wirst lernen

  • Grenzen setzen und Grenzüberschreitungen erkennen
  • Frühwarnsystem für heikle Situation entwickeln (Bauchgefühl)
  • Veränderung des Selbstbildes von schwach zu stark
  • Lösen von Denkblockaden
  • Demonstration der eigenen physischen Stärke
  • Abbau von Schlaghemmung
  • Wirkungsvolle Selbstverteidigung,
    die auch unter Stress im Ernstfall funktionier

Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen sie sich unbehaglich fühlt oder sogar bedroht. Situationen, in denen es schwer ist, die Grenze für sich zu definieren und zu setzen. Mit unserer Selbstverteidigung für Frauen werden werden wir Dich selbstbewusster machen. Wir helfen Dir mit Aufmerksamkeitstraining deinem Bauchgefühl zu folgen und richtig zu reagieren.

Es wird Dir leichter fallen, klar und deutlich das richtige Signal zu setzen, sei es durch Mimik, deine Worte oder entschlossenes Handeln. Hierbei geht nicht nur um körperliche Übergriffe, sondern auch um verbale Anspielungen und „versehentliche“ Berührungen. In vielen Fällen laufen die Begegnungen nach dem gleichen Schema ab.

Unser Training gibt Dir Antworten, wie Du dein Gefahrenradar schärfen und dadurch geplante Angriffe im Keim ersticken kannst. Ausgearbeitet wurden unsere realitätsnah gehaltenen Seminare für Selbstverteidigung nach den neuesten Erkenntnissen des WingTsun, Polizeiarbeit und Psychologie.

Was ist BlitzDefence?

BlitzDefence ist das Grundstufenprogramm, mit dem ein Anfänger beginnt, wenn er WingTsun erlernt. Dabei wird der Tatsache Rechnung getragen, dass der Anwender noch keine entwickelten Fähigkeiten, wie zum Beispiel Tastsinn beherrscht oder über ausreichend Erfahrung verfügt, um einen Angriff antizipativ zu lösen. Daher ist für ihn die beste Lösung das proaktive Vorgehen – frei nach dem Motto: „Angriff ist die beste Verteidigung.“

Seit über 20 Jahren erforscht GM Kernspecht bereits Zweikampfsituationen und seit Mitte der 1990er Jahre über Kontakte zu Universitäten in Bulgarien auch auf wissenschaftlichem Niveau. Dadurch entstand die Frage, auf welche Situationen die Menschen eigentlich am häufigsten treffen.

Dabei sieht die Realität einer typischen Zweikampfsituation für Frauen und Männer völlig unterschiedlich aus. Daher besteht das Training nicht nur aus klassischem WingTsun-Techniktraining, sondern dem Anfänger werden bereits vor dem Kampf effektive Hilfsmittel zur Verfügung gestellt: über geeignete Vor-Positionierung des Körpers, den richtigen Blick- oder Stimmeinsatz. Hier werden auch deeskalierende Maßnahmen berücksichtigt, um den juristischen Aspekt einzubinden.

All dies wird in geeigneten, realitätsnahen Simulationen eintrainiert. Die Wirkung des Adrenalins wird dabei beobachtet und man lernt, mit dieser umzugehen.

Wer unterrichtet?

» Mein Name ist Markus Uebach und ich betreibe Kampfkunst (4. Dang Viet Vo Dao, 1. Dan Taekwon Do) seit 1984.

Wing Tsun ist ein durchdachtes und sehr effektives Kampfssystem mit dem man sich ein ganzes Leben beschäftigen kann. Die hintergründigen Prinzipien sorgen für einen klaren und sinnvollen Bewegungsablauf, dem man schnell erlernen kann, auch wenn man sich längere Zeit nicht sportlich betätigt hat.

Wing Tsun bietet für jeden die Möglichkeit, für Leib und Leben bedrohliche Situationen zu meistern. Darüberhinaus führen die Übungen zur Ausgeglichenheit und Ruhe im Alltag, unterstützen die Stoffwechselfunktionen des ganzen Körpers und steigern das allgemeine Wohlbefinden.

Wenn man sich für Wing Tsun entscheidet, wählt man eine Kampfkunst, die Ansprüchen sowohl in körperlicher als auch in geistiger Hinsicht gerecht wird.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß auf unserer Website.

Bis bald im Training… «   ~Andrea

WingTsun Lehrer Markus Übach

Markus Uebach

  • 3. Lehrergrad WingTsun
  • Trainer 4 WingTsun
  • Leadership 1 (zertifizierte Ausbildung der EWTO)
  • EWTO-Mitglied seit 2010

Wann & Wo?

Erwachsene & Jugendliche
ab 13 Jahren

Donnerstags: 18:30 – 20:00 Uhr
zukünftig auch Montags

Im ACTIVITY FITNESS – Fitnessstudio (Die Riedwiese 5, 68642 Bürstadt)
Vereinbare mit uns ein unverbindliches Probetraining
Wir freuen uns auf dich!

dein Ausbilderteam